Paris Jackson: Zeichen gegen Bodyshaming

Paris Jackson - 2017 MTV Video Music AwardsIn der heutigen Zeit darf man diese Aktion als „mutig“ bezeichnen: Die Tochter von Michael Jackson, Paris Jackson, hat mit einem „Instagram“-Post ein Zeichen gegen Bodyshaming gesetzt.

Auf dem Bild sind ihre Unterschenkel zu sehen – und zwar vollkommen natürlich. Soll heißen: Behaart. Dazu postete sie ein Kaktus-Emoticon. Das sie damit nicht dem derzeitigen Schönheitsideal entspricht ist ihr offenbar sehr bewusst. Zudem zeigt sie, dass nciht alle Menschen sich an diese Ideale halten wollen! Nicht schlimm, oder?

Es ist nicht das erste Mal, dass Paris Jackson sich so natürlich zeigt. Im September präsentierte sie ebenfalls via Instagram ihren Haarflaum unter den Armen.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos