Rock’n’Roll Hall of Fame: Auftritt von „Bon Jovi“ mit Richie Sambora?

Rock’n’Roll Hall of Fame: Auftritt von „Bon Jovi“ mit Richie Sambora? - Musik„Bon Jovi“ haben nächstes Jahr die Chance, in die Rock’n’Roll Hall of Fame aufgenommen zu werden und sollte dies wirklich eintreffen, so möchte ein Mann unbedingt bei der feierlichen Zeremonie mit dabei sein – der ehemalige Gitarrist Richie Sambora. Er verließ 2013 während der laufenden Tour die Band und hat seitdem kaum ein Wort mit Frontmann Jon Bon Jovi gesprochen.

Über die Nominierung von „Bon Jovi“ freut Sambora sich jedoch sehr. Gegenüber dem „Billboard Magazine“ meinte er dazu: „Wenn ‚Bon Jovi‘ aufgenommen wird, würde ich sofort zusagen, um dort mit den Jungs aufzutreten. Warum auch nicht? Es gibt keinen Groll zwischen uns. Es war einfach der Zeitpunkt gekommen, die Band zu verlassen. Also natürlich wäre ich dabei.“

Ob es jedoch wirklich dazu kommen wird, bleibt abzuwarten. Bereits 2011 waren „Bon Jovie“ schon einmal für den Einzug in die Rock’n’Roll Hall of Fame nominiert.

Foto: (c) Paul Froggatt / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.