Tom Petty: Rührende Worte seiner Tochter

Tom Petty wurde am Montagabend (02.10.) von seiner Frau Dana in seiner Villa in Malibu gefunden und verstarb wenig später nach einem Herzstillstand im Krankenhaus.

Seine jüngste Tochter AnnaKim verabschiedet sich auf “Instagram” von ihrem Vater. Auf dem Bild weint die 35-Jährige und schreibt dazu: “Ich werde niemals einen Tag verbringen, ohne seine Musik zu hören. Ich liebe seine Ehrlichkeit und wie verrückt und witzig er ist.” Sie bedankte sich unter anderem bei dem Krankenhaus für die Privatsphäre und das Mitgefühl der Mitarbeiter. Weiter schreibt sie: “Mein Herz ist offen und Lichtjahre näher an meinen geliebten Menschen. Der Körper stirbt, aber die Liebe wächst für immer.”

Tom Petty wurde 66 Jahre alt.