„Trailerpark“: Tour-Termine 2017 & 2018

Mit „Crack Street Boys 2“ (Platz 22) und „Crackstreet Boys 3” (Platz vier) haben sich die Jungs von „Trailerpark“ Stück für Stück an die Spitze der Offiziellen Deutschen Album-Charts vorgearbeitet. Wie „GfK Entertainment“ berichtet, ist die Hip-Hop-Band aus Bielefeld jetzt mit ihrem Album „TP4L“ direkt auf Platz eins eingestiegen. Wer die vier Rapper rund um Alligatoah, Timi Hendrix, Basti DNP und Sudden mal live erleben möchte: In fünf Wochen gehen sie auf große Deutschland-Tour. Das haben sie auf ihrer Website angekündigt.

Das sind die Termine der “TP4L 2017.18″-Tour:

07.12.2017 Hannover
08.12.2017 Hamburg
09.12.2017 Bremen
10.12.2017 Münster
14.12.2017 Oberhausen
15.12.2017 Saarbrücken
16.12.2017 Stuttgart
17.12.2017 Würzburg
11.01.2018 Kiel
12.01.2018 Bielefeld
13.01.2018 Köln
18.01.2018 Leipzig
19.01.2018 Wien
20.01.2018 München
21.01.2018 Mannheim
17.02.2018 Berlin