„White Stripes“: Neues Live-Album kommt

Sechs Jahre nachdem sie sich aufgelöst haben, erscheint nun ein neues Live-Album von „The White Stripes“. Jack Whites Plattenlabel „Third Man Records“ hat das bestätigt. “The White Stripes Live In Detroit: 1999-2000-2001” wird es heißen und beinhaltet die Live-Aufnahmen zweier Auftritte in Detroit und Ferndale.

Wie „Pitchfork“ berichtet, soll auch eine gesamte Aufnahme des Albums „White Blood Cells“ dabei sein. Der Longplayer wird auf einer 180 Gramm Vinylplatte erscheinen und eine Reproduktion der Poster, die Jack White damals für die Auftritte gestaltet hat, gibt es dazu.

Die „White Stripes“ haben seit ihrer Auflösung im Jahr 2011 übrigens bereits fünf Live-Alben veröffentlicht.