Azealia Banks feuert gegen Cardi B

Azealia Banks - 6th Annual Logo NewNowNext AwardsAzealia Banks hat mal wieder gegen eine ihrer Kolleginnen ausgeteilt – ihr Opfer dieses Mal: Cardi B.

Die Rapperin meinte zu „The Black Media“: „Versteht mich nicht falsch, ich werde von Cardi B sehr gut unterhalten und ich mag ‚Bodak Yellow‘ sehr. Das ist ein wirklich guter Song, aber sie ist einfach nicht dieses Mädchen. Das ist die Wahrheit. (…) Ich versuche nicht, ihr irgendetwas wegzunehmen, aber sie ist das einfach nicht. Es geht dabei um ein weibliches Rap-Ding, wie eine Abstammungsreihe. Es ist ein Feuer, dass in deiner Seele brennt und sie hat dieses Feuer nicht. Ich freue mich sehr für deinen Erfolg. (…) Aber dieses Feuer von farbigen Frauen, das hast du einfach nicht, Cardi. Und du wirst es auch nie haben, denn das bist nicht du.“

Mit „Bodak Yellow“ gelang Cardi B übrigens der ganz große Durchbruch. Die Rapperin konnte mit diesem Song mehrere Wochen lang die Spitze der US-Single-Charts halten.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.