EMAs 2017: „U2“ werden ausgezeichnet

Bono - Glamour Women Of The Year 2016„U2“ werden bei den diesjährigen MTV European Music Awards ausgezeichnet: Die irische Band wird am Sonntag (12.11.) in London den Global Icon-Preis erhalten, wie Bruce Gillmer, Musikchef der Global Entertainment Group, verlauten lässt.

In dem Statement heißt es laut „contactmusic.com“: „Der Einfluss von ‚U2‘ auf die Musik, Popkultur und sozialen Belange auf der Welt ist enorm. Schon seit über vier Jahrzehnten unterhalten, beeinflussen und inspirieren sie ihre Fans auf der ganzen Welt und wir freuen uns sehr und fühlen uns sehr geehrt, anzukündigen, dass sie dieses Jahr den Global Icon-Preis erhalten.“

Übrigens: Vorherige Preisträger waren beispielsweise Ozzy Osbourne, Eminem, „Queen“, „Bin Jovi“ und Whitney Houston.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.