Harald Glööckler: Botox-Rückfall

Harald GlööcklerHarald Glööckler hat erneut einen Schönheitseingriff an sich vornehmen lassen. Laut „Bild“-Zeitung hat sich der Modedesigner Lippen und Wangen mit Hyaluronsäure aufspritzen lassen sowie die Stirn und die Augenbrauen mit Botox. Obendrauf gab es noch ein Ultraschall-Lifting für das gesamte Gesicht, wie es weiter heißt.

Den Grund für die Maßnahmen erklärte er gegenüber der „Bild“ so: „Es war nötig!“ Er sagte, dass er in den vergangenen Wochen acht Kilo abgenommen habe „und nicht nur mein Gewicht, sondern auch mein Gesicht hat sich da auf eine Reise nach unten gemacht. Zumindest mit meinem Gesicht geht es jetzt wieder aufwärts.“

Eigentlich hatte Glööckler 2015 der Schönheitschirurgie und auch der einen oder anderen Schönheitsoperation abgeschworen.

Foto via BANG Showbiz