Jennifer Aniston: Strenger Diät-Plan

Jennifer Aniston - "Storks" Los Angeles Premiere - 3 Dass Jennifer Aniston sehr auf ihre Figur achtet, ist kein Geheimnis.

Jetzt hat sie gegenüber dem „People“-Magazin ausgeplaudert, was bei ihr jeden Tag auf den Teller kommt. Damit die 48-Jährige ihre Traumfigur halten kann, gibt es zum Frühstück lediglich einen Kaffee, eine heiße Zitrone und einen Proteinshake. Vormittags „gönnt“ sich die Schauspielerin ein hart gekochtes Ei. Zum Mittagsessen gibt es lediglich einen Linsensalat mit Gurken und Thunfisch. Auch das Abendessen fällt bei der Ex von Brad Pitt eher mager aus: Hühnchen mit Zucchini.

Vielleicht setzt sich Jennifer Aniston auf eine so strenge Diät, damit es keine Baby-Gerüchte gibt? Von denen ist sie nämlich ziemlich genervt.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.