Josh Hartnett wäre gerne früher Vater geworden

Josh Hartnett - 69th Annual Directors Guild Of America AwardsEnde 2015 ist Josh Hartnett zum ersten Mal Vater geworden. Und wenn der Schauspieler vorher gewusst hätte, wie schön dies ist, hätte er schon früher Kinder bekommen.

In der TV-Show „Live! With Kelly & Michael“ sagte der heute 39-Jährige einst über seine kleine Tochter: „Sie ist mein Augapfel. Sie ist in jeder Hinsicht perfekt. Es rückte die Dinge natürlich in eine vollkommen neue Perspektive. Ich meine, dein Ego schmilzt einfach dahin, wenn du ein Kind hast. (…) Es ist wirklich beängstigend, aber wunderschön. Ich liebe es mehr als alles andere. Ich wünschte, ich hätte früher damit begonnen.“

Mutter der Kleinen ist übrigens Tamsin Egerton, mit der Josh Hartnett seit 2012 liiert ist. Die beiden lernten sich am Set von „The Lovers“ kennen.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos