„Karat“ auf Akustik-Tour

Claudius Dreilich gehört seit 2005 als Sänger zu „Karat“ und hat frischen Wind in das über 40-jähirge Bandgefüge gebracht. Derzeit ist „Karat“ auf Akustik-Tour. Am Rande des Konzerts in Dresden verriet Dreilich im Interview mit den „Dresdner Neueste Nachrichten“, was das Schöne an einem akustischen Auftritt ist.

Er sagte: „Von ganz leise bis laut ist alles dabei. Das baut sich in einem Spannungsbogen auf, da haben wir uns schon viele Gedanken gemacht. Das ist auch für uns eine gute Schule, nicht in Routine zu verfallen. In der Akustikvariante ist man näher dran an den Leuten, ich erzähle ein paar Geschichten mehr, als das sonst auf der Bühne der Fall ist, und die Auftritte leben auch mehr von Spontaneität. Ich glaube, das mögen die Leute.“

Und hier die Termine der „Karat“-Akustik-Tour:

17.11.17, 20 Uhr Leipzig, Gewandhaus Leipzig
24.11.17, 20 Uhr Magdeburg, Johanniskirche
25.11.17, 20 Uhr Gera, KuK
08.12.17, 20 Uhr Zwickau, Ballhaus Neue Welt
09.12.17, 20 Uhr Luckenwalde, Stadttheater
20.04.18, 20 Uhr Freiberg, Tivoli
21.04.18, 20 Uhr Suhl, Congress Centrum Suhl

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.