Lady GaGa hilft verletztem Fan

Lady Gaga - 88th Annual Academy AwardsLady GaGa lebt zwar für die große Show, allerdings ist das nicht alles.

Am vergangenen Wochenende (11.11.) hat sie ihren Auftritt in Connecticut unterbrochen, um einem verletzten Fan zu helfen. Während des Konzertes hat der Gast einen Schlag auf die Nase bekommen und blutete stark. Die besorgte Sängerin fragte: „Geht es dir gut? Willst du hier bleiben? Brauchst du Hilfe oder einen Sanitäter?“ Die 31-Jährige wartete so lange, bis der Fan medizinisch versorgt wurde, bevor sie die Show fortsetze. Der verletzte Zuschauer musste das Konzert aber nicht verlassen, sondern bekam einen Backstagepass und durfte den Auftritt exklusiv hinter der Bühne verfolgen. Danach wandte sie sich an ihr Publikum mit den Worten: „Wir müssen uns alle immer wieder daran erinnern, dass es einige Dinge gibt, die wichtiger sind als das Showbusiness.“

Lady Gaga ist ihre eigene Gesundheit auch wichtiger geworden. Sie hat sogar ihre eigene Hochzeit wegen ihren gesundheitlichen Problemen verschoben.

Foto: (c) PR Photos