Nino de Angelo: Was seine Tochter von ihm hält

Nino de Angelo bietet immer neuen Stoff für die Medien. Egal, ob es dabei um die öffentliche Trennungsschlacht, den Vorwurf der häuslichen Gewalt oder um peinliche Social-Media-Posts geht.

Wie seine 28-jährige Tochter Lou aber mit all dem umgeht, das verriet sie jetzt im Interview mit „RTL“. Sie sagte: „Man ist eine Familie, man steht natürlich hintereinander. Immer. Egal was ist. Man hat immer den Support der Familie und es ist egal, was ist oder wenn mal einer einen Post hoch lädt, das danebengegangen ist.“

In dem peinlichen Post, den seine Tochter angesprochen hat, zeigte sich Nino de Angelo vor einigen Wochen betrunken in einem Polizeiauto, wie er über seine Ex Larissa beschimpft hat. Lou sagte dazu noch: „Ich nehme auch nicht immer alles so ernst, Vielleicht auch, weil ich die Medienwelt kenne.“