Pamela Anderson im Friedrichstadt-Palast

Pamela Anderson im Friedrichstadt-Palast - Promi Klatsch und TratschPamela Anderson war in Berlin und hat den Friedrichstadt-Palast besucht. Dort posierte sie zusammen mit den Mitgliedern des renommierten Ballettensembles für den „Lambertz FineArt Kalender 2018“.

Das Portal „Klatsch-Tratsch.de“ zitiert den Unternehmer Dr. Hermann Bühlbecker, der von der weltweit größten Showbühne schwärmte: „Tanz ist multikulturell, vereint die Menschen auf der ganzen Welt (…) Deshalb ist Tanz das Thema unseres Kalenders und der Palast mit seinem international beachteten Ensemble sowie der grandiosen Show voller Farben und Fantasien der perfekte Partner. Auch Pamela Anderson war von der ungewöhnlichen Atmosphäre des Hauses fasziniert und begeistert.“

Pamela Anderson kommt schon bald wieder nach Berlin. Sie geht auf große Deutschlandtour.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.