Peter Maffay: “Die Leute wollen ein Rennpferd, keinen lahmen Gaul!”

Peter Maffay MTV Unplugged bigPeter Maffay hat es mit seinem „MTV Unplugged“-Album auf Platz eins der deutschen Charts geschafft. Obwohl der Sänger in zwei Jahren 70 wird, denkt er noch nicht ans Aufhören.

Das verriet er im Interview mit „Stern.de“: „Nein, noch laufen wir ja ohne Gehhilfen über die Bühne. Irgendwann wird die Natur dem Ganzen einen Riegel vorschieben. Aber so fühl ich mich noch nicht. Ich treibe viel Sport, fahre Mountainbike und mache Gymnastik. Ich wüsste auch gar nicht, was ich in Rente machen sollte. Ich bin umgeben von Leuten, die mit mir an einem Strang ziehen und einer Plattenfirma, die in mich investiert. Die wollen ein Rennpferd und keinen lahmen Gaul. Also muss ich mich an die Spielregeln halten.“

In der Klatschpresse war vor einiger Zeit von einer Verlobung die Rede oder gar von einer fünften Hochzeit. Dazu sagte Maffay: „Das ist dummes Zeug. Wenn sich an meinem Familienstand etwas ändern sollte, werden es die Personen erfahren, die es betrifft und mein persönliches Umfeld rechtzeitig erfahren.“

Foto: (c) Red Rooster by Andreas Richter

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.