Peter Maffay feiert 18. Nummer-eins-Album

Peter Maffay - Verleihung Prix Courage in MünchenIn den Offiziellen Deutschen Album-Charts hat sich diese Woche einiges getan. Laut „GfK Entertainment“ gibt es vier Neueinsteiger in den Top Fünf. Und Peter Maffay ist mit seinem „MTV Unplugged“-Album direkt auf Platz eins eingestiegen. Er ist in den Offiziellen Deutschen Album-Charts nicht nur der erfolgreichste Musiker, sondern auch einer der beständigsten Interpreten überhaupt. Seit fast einem halben Jahrhundert ist der Rockstar regelmäßig in der Hitliste zu finden. Und sein „MTV Unplugged“-Album ist Maffays 18. Nummer-Eins-Platte. Mehr Scheiben brachte niemand sonst auf dem Thron unter, berichtet „GfK Entertainment“.

Der Musiker sagt zu seinem Erfolg: „Was wir machen ist kein Einzelwettkampf, sondern Mannschaftssport. An diesem Erfolg sind viele Menschen beteiligt: meine Band, Texter und Komponisten, Produzenten, mein Team, langjährige berufliche Partner und meine Familie. Wir freuen uns gemeinsam über die 18. Nummer Eins.“

Peter Maffay geht übrigens auf „MTV Unplugged“-Tour.

Foto: (c) Tobias Hase / dpa via BANG Showbiz