Polizei ermittelt gegen Kevin Spacey

Kevin Spacey - "Baby Driver" UK Premiere - 3Nach den Missbrauchsvorwürfen gegen Kevin Spacey, ermittelt nun die britische Polizei gegen ihn. Scotland Yard untersucht zwei Fälle aus den Jahren 2005 und 2008. Damals war der Schauspieler künstlerischer Leiter des „Old Vic“-Theaters in London.

In einem öffentlichen Statement sagte die Polizei: „2008 wurde ein Mann, Opfer 1, mutmaßlich von einem anderen Mann in Lambeth vergewaltigt. Am 17. November wurde eine weitere Anschuldigung zu Protokoll gegeben über den gleichen Mann. Es wurde behauptet, dass ein Mann, Opfer 2, 2005 in Lambeth vergewaltigt wurde. Die Beamten der Abteilung ‘Kindesmissbrauch‘ und ‘Sexualstraftaten‘ untersuchen den Fall.“

Mindestens 20 Männer beschuldigen Kevin Spacey wegen sexueller Belästigung. Mal sehen was alles ans Licht kommt!

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.