Prinz Harry darf noch nicht heiraten

Prinz Harry und Meghan Markle sollen schon längst verlobt sein. Doch offiziell bekannt machen dürfen sie es angeblich nicht.

Wie die „Gala“ berichtet ist der Grund dafür das dritte ungeborene Kind von Herzogin Kate. Diese Nachricht soll ganz im Vordergrund stehen. Eine Verlobung oder gar eine Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle würde die Schwangerschaft in den Schatten stellen.

Prinz Harry soll seine Angebetete bereits der Queen vorgestellt haben. Das Treffen sollte bewusst informell gehalten werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.