Robbie Williams: Ohne Kaffee ergibt nichts Sinn

Robbie Williams und Ayda Field bei den 68. Filmfestspielen von CannesOhne Kaffee am Morgen funktioniert Robbie Williams einfach nicht. Deshalb hat der Sänger auch keine Sekunde gezögert, als er gefragt wurde, ob er für die Marke “Café Royal” einen Werbespot drehen möchte.

Er sagte im Interview mit “new TV”: “Meine Liebe für diese Bohne musste ich nicht vorspielen. Ich mache keinen Sinn und die Welt ergibt keinen Sinn für mich so kurz nach dem Aufwachen. Und meine Frau (Ayda) versteht das. Sie stellt mir in der ersten Stunde nach dem Aufstehen keine Fragen, weil nichts einen Sinn ergibt. Ich brauche also definitiv meinen Kaffee am Morgen.”

nicht nur seine Fans werden diese Haltung verstehen!

Foto: (c) Laurent Koffel / PR Photos