“The Night Game”: Martin Johnson konnte kaum das Haus verlassen

The Night Game Martin Johnson 261117 big“The Night Game” bringt seine zweite Single “Once In A Lifetime” samt Video raus. Das berichtete „Universal Music“.

Hinter “The Night Game” verbirgt sich Martin Johnson. Er war bei der Nordamerika-Tour Support von John Mayer, dann spielte er selbst ausverkaufte Headline-Shows in den USA und hatte in Deutschland ein super Live-Debüt: ein Showcase in der Kantine am Berghain in Berlin. Die Single “Once In A Lifetime” befindet in den deutschen Airplay Charts schon in den Top 40. Wie auch im ersten Lyric-Video zur Single „The Outfield“ nimmt Martin Johnson die Zuschauer wieder mit ins graue New York.

Johnson selbst erklärt die Inspiration hinter der Single so: „Es gab eine selbstzerstörerische Phase in meinem Leben, in der es mich Überwindung kostete, das Haus zu verlassen. Die Welt innerhalb meines Kopfes war gefährlicher als die Welt da draußen. ‚Once In A Lifetime’ versetzt mich in einen besonderen Moment zurück, der mit einem Lichtblick begann und mit der Chance, dieses bisherige Leben hinter mir zu lassen, endete.“

Foto: (c) Patrick Tracy / Universal Music