Adam Levine: Auszeit von „The Voice US”?

Adam Levine: Auszeit von „The Voice US”? - TVAdam Levine zählt neben Blake Shelton zu den Ur-Gesteinen bei „The Voice US“. Die beiden Musiker sitzen seit der ersten Staffel auf dem roten Jury-Stuhl, doch damit könnte jetzt für den „Maroon 5“-Frontmann Schluss sein.

Ein Insider behauptete zumindest gegenüber dem „Life & Style Magazine“, dass Levine mehr Zeit mit seiner Familie verbringen möchte, denn immerhin erwartet seine Frau Behati Prinsloo ihr zweites gemeinsames Baby. Die Quelle sagte wörtlich: „Er möchte zu Hause sein und hinter seinen Kindern her rennen. Nach 13 Staffeln findet er, dass es Zeit für eine kleine Pause von der Show ist.“ Levine selbst hat noch nichts dazu verlauten lassen.

Für Staffel 14 wurden allerdings schon ein paar Folgen abgedreht, war bedeutet, dass sich Adam Levine vorerst keine Pause gönnen kann.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos