Alan Walker: „Die Maske macht nicht immer Spaß“

Alan Walker hat im Jahr 2015 seinen großen Durchbruch mit dem Lied „Faded“ geschafft. Mit Singles wie „Sing Me to Sleep“ und „Alone“ konnte der heute gerade mal 20-jährige Musikproduzent an diesen Erfolg anknüpfen. Seit über einem Jahr absolviert er seine Auftritte nur noch mit einem Tuch vor dem Mund.

In einem Interview mit „Klatsch-tratsch.de“ sagte er: „Bei brütender Hitze ist es natürlich nicht immer ein Spaß, aber es gehört halt dazu. Zum Glück ist dieser Stoff recht atmungsaktiv. Ich bekomme gut Luft, da geht das schon.“

Auf der Bühne lässt es Alan Walker regelmäßig krachen – und das obwohl er geräuschempfindlich ist.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.