Alice Schwarzer bedauert es nicht, keine Kinder zu haben

Alice Schwarzer ist nicht traurig, keine eigenen Kinder zu haben.

Dem „Kölner Stadtanzeiger“ sagte sie: „Selbst nicht Mutter geworden zu sein, habe ich in meinem Leben nicht eine Sekunde lang bedauert. Aber ich muss zugeben: Großmutter wäre ich doch ganz gerne.“

Übrigens: Am Sonntag (03.12.) feierte die Frauenrechtlerin und Gründerin der Zeitschrift „Emma“ ihren 75. Geburtstag.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.