Amy Macdonald: Weihnachtliche Benefiz-Single

Amy Macdonald - Cornbury Music FestivalFür Amy Macdonald ist die Weihnachtszeit eine ganz besondere Zeit im Jahr. Deswegen veröffentlicht sie nun die Single „This Christmas Day“ und widmet sie ihrer an Alzheimer verstorbenen Großmutter.

Zudem geht der Erlös an die britische Alzheimer-Gesellschaft „Alzheimer’s Research UK“. Macdonald selbst meinte gegenüber „Universal Music“: „Ich habe dieses Thema ja schon auf einem früheren Album in einem Song (‚Left That Body Long Ago‘) behandelt. In den Jahren danach habe ich überwältigendes Feedback von Menschen bekommen, die offensichtlich ganz ähnliche Erfahrungen damit machen mussten. Nun wollte ich einen Song schreiben, der davon handelt, wie ich mich gerade zu Weihnachten gefühlt habe, denn das war die schwierigste Zeit – und so entstand dann ‘This Christmas Day’.“

Für das Video hat die Sängerin alte Familienaufnahmen aus den Achtzigern und Neunzigern herausgekramt, die beim Weihnachtsfest entstanden sind. Sie meinte weiter: „Einfach nur zu sagen: ‘Alzheimer – das ist so grausam!’, das kann jeder, aber im Video sieht man alles: wie wir zusammen lachen, wie viel Liebe da war und was wir alles geteilt haben. So kann man vielleicht eher nachempfinden, wie es ist, wenn plötzlich diese ganze heile Welt auf den Kopf gestellt wird, weil mit einem Mal die Krankheit Alzheimer auf den Plan tritt.“

Video und Single sind ab sofort erhältlich.

Foto: (c) Landmark / PR Photos