Ariana Grande: Verliebt in Jim Carrey

Ariana Grande - 2016 Billboard Music AwardsAriana Grande hat ausgeplaudert, in wen sie in jungen Jahren verschossen war – und zwar in Komiker Jim Carrey.

Die Sängerin war einst in der TV-Show „Live with Kelly and Michael“ zu Gast und wurde nach ihrem großen Idol gefragt. Daraufhin erklärte die heute 24-Jährige: „Mein Kindheits-, eigentlich mein lebenslanger Schwarm ist Jim Carrey. Ich liebe ihn so sehr. So sehr. Ich habe ihn getroffen und musste weinen. Das war so seltsam und untypisch für mich. Eigentlich bin ich sehr locker und kann mich emotional gut zusammenreißen. Und er war so unglaublich nett und perfekt und ganz so, wie ich ihn mir erhofft hatte.“

Jim Carrey feiert übrigens am 17. Januar seinen 56. Geburtstag.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos