Billie Lourd gedenkt ihrer verstorbene Mutter Carrie Fisher

Carrie Fisher - "Star Wars: The Force Awakens" European PremiereVorgestern (27.12.) vor einem Jahr ist Carrie Fisher im Alter von 60 Jahren gestorben und ihre Tochter Billie Lourd hat ihr an ihrem Todestag Tribut gezollt.

Sie postete ein Foto von sich in Norwegen vor den Polarlichtern auf ihrer „Instagram“-Seite und schrieb dazu: „Meine Mutter hatte eine jenseitige Besessenheit mit den Nordlichtern, aber ich habe es nie geschafft, sie mit ihr anzuschauen. Wir sind in den Norden von Norwegen gereist, um zu sehen, ob ‚der Himmel vielleicht seinen dunklen Rock hebt und seine strahlenden Weichteile vor unserem unwürdigen Augenlicht‘ zeigt. Und er hat es getan.“

Ein Jahr nach Carrie Fishers Tod ist übrigens ein weiterer „Star Wars“-Darsteller gestorben – Alfie Curtis.

Foto: (c) Landmark / PR Photos