Britta Steffen: Familie ja, aber die Hochzeit kann warten

Britta Steffen ist seit zweieinhalb Jahren mit dem Kameramann Lorenz Ackermann liiert. Im September hat das Paar sein erstes Kind bekommen, Söhnchen Quentin Julius. Eine schnelle Hochzeit ist für die ehemalige Profi-Schwimmerin und ihren Partner aber kein Muss.

Gegenüber der „Gala“ sagte sie: „Wir überlegen noch mal, wenn Quentin aus dem Gröbsten raus ist. Meine Eltern haben 25 Jahre in wilder Ehe gelebt.“

Steffen hat übrigens 2013 ihre Sportkarriere beendet und sich 2015 von Langzeitfreund Paul Biedermann, ebenfalls ein Weltklasseschwimmer, getrennt.