Deutsche Album-Charts: Ed Sheeran wieder auf Platz 1

In den Offiziellen Deutschen Album-Charts gibt es diese Woche einen Neueinsteiger in den Top Fünf.

Wie „GfK Entertainment“ berichtet, klettert Superstar Ed Sheeran mit „Divide“ von der Drei auf die Eins, gefolgt von Eminem. Der Rapper steigt neu auf Platz zwei ein – mit seinem Album „Revival“. An dem hat Ed Sheeran übrigens auch mit gearbeitet.

Einen Platz abgeben muss Peter Maffay mit seinem „MTV Unplugged“-Album. Auf Rang vier macht es sich die „Kelly Family“ mit „We Got Love“ bequem gemacht. Und Helene Fischer kann mit ihrem gleichnamigen Album zwei Plätze gutmachen und positioniert sich auf der Fünf.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.