Diese Stars performen beim „Super Bowl“-Wochenende 2018

Im Februar (04.02.) findet der Super Bowl statt und schon das Wochenende davor gibt eine Top-Performance nach der anderen.

Wie „billboard.com“ verkündet, werden die „Imagine Dragons“ am Donnerstag (01.02.) den EA Sports Bowl eröffnen. Pink folgt dann einen Tag später (02.02.) bei Nomadic Live! in Minneapolis und Jennifer Lopez schließt die Veranstaltung am Samstag (03.02.) im U.S. Bank Stadium. Zudem kann man Auftritte von „The Chainsmokers“, „Florida Georgia Line“ und der „The Dave Matthews Band“ erwarten.

Den eigentlichen Hauptakt in der Halbzeitshow liefert dann am 04. Februar übrigens Justin Timberlake.