Elyas M’Barek warnt vor „Klima der Angst“

Elyas M’Barek sieht die politische Stimmung in Deutschland mit Sorge.

In einem Interview mit dem „Handelsblatt Magazin“ sagte der „Fack ju Göhte“-Star: „Es gibt momentan ein Klima der Angst, der Intoleranz. Daran sollten alle arbeiten: die Deutschen, aber natürlich auch all jene, die neu hier ankommen.“

Übrigens: Am 21. Dezember 2017 startet die Bestseller-Verfilmung „Dieses bescheuerte Herz“. Darin spielt Elyas M’Barek einen Draufgänger, der sich um einen todkranken Jungen kümmert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.