Jude Law: Fortsetzung zu „Liebe braucht keine Ferien“?

Jude Law - "Genius" New York City Premiere Jude Law würde es freuen, wenn es eine Fortsetzung von „Liebe braucht keine Ferien“ geben würde.

In der romantischen Komödie von 2006 war er an der Seite von Cameron Diaz, Kate Winslet und Jack Black zu sehen, und von der britischen „Glamour“ vor einiger Zeit danach befragt, ob er eine Fortsetzung befürworten würde, antwortete er: „Das ist eine gute Idee… absolut.“ Eine Idee für die Handlung hat er auch schon, die sich um seine Filmtöchter drehen könnte, die von Miffy Englefield und Emma Pritchard gespielt wurden. Dazu sagte er: „Die Mädels wären groß geworden… Oh mein Gott, sie müssten schon Teenager sein. Miffy war solch ein süßes, kleines Mädchen.“

Jude Law und Cameron Diaz wurden 2007 übrigens in der Kategorie „Bester Kuss“ für einen MTV Movie Award nominiert.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.