Justin Timberlake: Sind Einzelheiten zu seinem Album durchgesickert?

Justin Timberlake - 2017 Variety Celebratory Brunch Event for Awards Nominees Benefitting Motion Picture Television Fund - 2Es gibt erste Hinweise darauf, welchen Titel das kommende Album von Justin Timberlake tragen könnten. An der Platte arbeitet der Sänger ja gerade sehr fleißig und Gerüchten zufolge soll sie bereits vor seinem „Super Bowl“-Auftritt im Februar (04.02.) erscheinen.

„TMZ“ vermutet jetzt, dass Timberlake sein Album „Man of the Woods“ nennen könnte, denn diese Worte hat er sich beim Patentamt schützen lassen. Laut den Unterlagen soll sind diese für Abdrucke auf Klamotten gedacht. Zudem reichte der 36-Jährige einen Antrag ein, um sich die Worte „Fresh Leaves“ zu sichern. Die erste Single vielleicht? Zumindest nimmt dies das Promiportal an. Von Timberlake selbst gibt es diesbezüglich noch keine Stellungnahme.

Justin Timberlake war übrigens mit Timbaland und Pharrell Williams im Studio.

Foto: (c) PR Photos