Kelly Clarkson: Karriere ist nicht mehr die Hauptsache

Kelly Clarkson - 2017 American Music Awards - 2Kelly Clarkson ist seit der Geburt ihrer Kinder viel selbstbewusster. Die Sängerin hat im Leben etwas gefunden, das wichtiger ist als ihr Beruf. Und dadurch hat sich auch ihre Perspektive verschoben.

Die heute 35-Jährige sagte einmal der US-Zeitschrift „People“ zu dem wichtigen teil ihrer persönlichen Entwicklung: „Ich liebe, was ich tue, aber ich habe das Gefühl, als sei mein Selbstwert von meiner Karriere abhängig gewesen. Und jetzt bin ich mehr als das. Ich bin Mutter und Ehefrau und habe diesen ganzen anderen Dinge in meinem Leben.“

Kelly Clarkson und Brandon Blackstock sind seit Anfang 2012 ein Paar. Man wünscht den beiden noch zahlreiche, glückliche Momente.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.