Kevin McKidd: Die Scheidung ist durch

Kevin McKidd - 34th Annual PaleyFest LAOb es ein guter Moment ist, dass wird er selber am besten wissen. Kevin McKidd ist jetzt offiziell ein geschiedener Mann, doch dafür musste er tief in die Tasche greifen.

Der „Grey’s Anatomy“-Star muss seiner Frau Jane monatlich 22.440 Dollar Unterhalt für die beiden gemeinsamen Kinder zahlen sowie für deren Privatschule und Sommer-Camp-Besuche aufkommen. Zusätzlich erhält Jane über 65.000 Dollar monatlich als Ehegattenunterhalt. Und auch wenn die Kinder 18 Jahren alt sind, muss McKidd noch vier Jahre lang rund 12.000 Dollar monatlich für sie bezahlen.

Kevin McKidds Frau Jane reichte übrigens nach 17 Ehejahren die Scheidung ein. Die Kinder werden weiterhin im Haus wohnen, während die Eltern abwechselnd ein- und ausziehen.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos