Lindsay Lohan kämpft für „Girls Club 2“

Lindsay Lohan - "Speed the Plow" UK PhotocallLindsay Lohan will unbedingt einen zweiten Teil von „Girls Club“ drehen und ist bereit, dafür schwere Geschütze aufzufahren.

Gegenüber „Entertainment Tonight“ meinte die Schauspielerin nämlich: „Ich bin jetzt hier in New York, Tina Fey (Co-Star & Drehbuchschreiberin) versteckt sich besser vor mir oder ich werde sie und (Produzenten) Lorne Michaels finden. Ich weiß, wo sein Büro ist.“ Lohan hat auch schon eine genaue Vorstellung davon, wie ihr Charakter jetzt sein soll. Sie fügte hinzu: „Ich denke, sie (Cady Heron) lebt in Afrika und adoptiert Kinder.“

„Girls Club“ erschien übrigens 2004. Ihre Kollegen Lacey Chabert und Rachel McAdams haben auch bereits angedeutet, dass sie einer Fortsetzung nicht abgeneigt wären.

Foto: (c) Landmark / PR Photos