Lost Frequencies über seine aktuelle Single „Crazy“

30340253-1 Lost Frequencies bigSeine aktuelle Single „Cracy“ hat Lost Frequencies zusammen mit dem holländischen Duo „Zonderling“ aufgenommen.

Wie es dazu kam, das verriet der 34-jährige belgische DJ im Interview mit „Digital Journal“. Er sagte: „Ich habe Zonderling letztes Jahr getroffen und habe mich sofort verliebt in die hochwertigen Produktionen und Vibes dieses tollen Duos. Sie haben zuerst einen Remix meiner Single ‚What is Love‘ gemacht, dann haben wir mit der Zusammenarbeit begonnen. Ich wollte unbedingt unsere beiden Sounds vereinen. Dabei ist ‚Crazy‘ entstanden, mit einer Kombination unserer beider Welten. Ich bin so glücklich, diesen Song mit der Welt zu teilen und bin geflasht vom tollen Feedback.“

Außerdem bedankte er sich bei den Hardcore-Elektronik-Fans. Er sagte: „Danke für alles. Ich hätte es nie ohne Eure Unterstützung geschafft.“

Foto: (c) Armada Records