Mirja du Mont über Verona Pooth: „Es stört, wenn du immer reinredest“

Mirja du Mont - 6 MütterVerona Pooth und Mirja du Mont sind aktuell in der Dokumentation „6 Mütter“ auf „Vox“ zu sehen.

Am Dienstagabend (12.12.) gab es dort Emotionen pur. Als Patricia Kelly auf das Thema Geld zu sprechen kam, fiel ihr Verona Pooth häufiger ins Wort. Damit kam Mirja du Mont überhaupt nicht klar. Sie sagte in der Sendung: „Als ich Patricia das erste Mal gesehen habe, da strahlte sie irgendwas aus. Patricia ist so, wie ich als Mutter gerne wäre. Und wenn Patricia erzählt – und das sage ich dir ganz ehrlich, Verona – da stört es mich, wenn du ihr immer reinredest und irgendwelche Sachen sagst, wenn sie gerade so emotional ist.“ Weiter sagte sie: „Nicht immer nachfragen, sondern den Satz auch einmal ausreden lassen. Denn ich möchte gerne hören, was sie sagt. Das geht in mein Herz und das ist jetzt ihre Zeit!“

Die Doku „6 Mütter“ läuft dienstagabends um 20.15 Uhr auf „Vox“. Dabei sind außer Mirja du Mont, Verona Pooth und Patricia Kelly auch noch Caroline Beil und Ute Lemper. In der Sendung sprechen die Mütter über ihre Erfahrungen mit den Kinder und auch über Situationen aus ihrem Leben.

Foto: (c) MG RTL D / Robert Grischek

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.