Nach vier Jahren Ruhestand: Wolfgang Stumph alias „Stubbe“ ist zurück!

Wolfgang Stumph ermittelt wieder als Kommissar Wilfried Stubbe im ZDF. Fast vier Jahre nach Ausstrahlung der 50. und letzten Episode der Krimireihe „Stubbe – Von Fall zu Fall“ haben jetzt die Dreharbeiten für ein „Stubbe“-Spezial begonnen. Erst der vierte Drehbuchvorschlag hatte dem 71-jährigen Schauspieler eine Rückkehr schmackhaft gemacht.

Gegenüber der „Bild“-Zeitung sagte er: „Die Zuschauer haben immer nachgefragt, wie es mit Stubbe und seiner Freundin jetzt weitergeht. Und wir klären jetzt zwei Fälle: Stubbes Beziehung und den Mord.“

Die Rückkehr des beliebten ZDF-Kommissars spielt laut auf der fiktiven Insel Wittsund. Die Dreharbeiten laufen derzeit in Tetenbüll in Nordfriesland, ausgestrahlt wird die neue Sendung im Herbst 2018