Natascha Ochsenknecht nach der Trennung

Kaum ist Natascha Ochsenknecht von ihrem fast 20 Jahre jüngeren Freund Umut Kekilli getrennt, gibt sie auf „Instagram“ einen Einblick in ihr Gefühlsleben.

Sie schrieb am Montag (11.12.): „Täusche mich einmal, Schande über dich; halte mich zum zweiten Mal zum Narren, Schande über mich.“ In ihrem neuesten Post legt sie aber nochmal nach. Sie schrieb: „Wie viele Frauen wohl glauben, dass er sich ändern wird. Wird er nicht. Wie viele Männer glauben, dass sie ihn nicht verlässt. Wird sie aber.“

Natascha Ochsenknecht war mit Umut Kekilli seit 2009, allerdings mit einigen Unterbrechungen, zusammen.