Paul Smith von „Maximo Park“ liebt deutsche Weihnachtsmärkte

Maximo Park in Concert at TMN ao Vivo in Lisbon - October 11, 2012„Maximo Park“-Frontmann Paul Smith freut sich immer, wenn er auf deutsche Weihnachtsmärkte gehen kann.

Im Interview mit FirstNews erzählte der Sänger, dass er neben Geschenken für seine Freunde in der Heimat auch nach der besten Wurst Deutschlands sucht. Der Brite sagte im Interview weiter: „Wir waren auf vielen Wintermärkten. Immer wenn ich konnte, habe ich auf den Märkten nach Geschenken für meine Leute zuhause gesucht. Und es war interessant, die Unterschiede und die Gemeinsamkeiten zu entdecken. Was immer ähnlich ist – man kann immer Wurst essen, wenn man will. Und ich will das! Ich hab echt viele Würste verputzt. (lacht) Auf Tour in Deutschland kann man ihnen einfach nicht entgehen. Was toll ist, ich persönlich freue mich immer darauf.“

Vielleicht treffen wir ihn ja auf dem einen oder anderen Markt.

Foto: (c) Rui M. Leal / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.