Ringo Starr kommt 2018 nach Deutschland

Pünktlich zu seinem 77. Geburtstag hat Ringo Starr am 07.07. diesen Jahres sein All-Star-Album „Give More Love“ herausgebracht. Auf dem Werk sind neben Paul McCartney auch Joe Walsh, Peter Frampton und Glen Ballard zu hören.

Jetzt soll es das auch live geben. Der ehemalige „Beatle“ kommt für vier Konzerte nach Deutschland. Das steht auf seiner offiziellen Webseite „ringostarr.com“.

Konzerttermine von Ringo Starr in Deutschland:

09. Juni, Flensburg, Flens-Arena
10. Juni, Hamburg, Stadtpark Freilichtbühne
16. Juni, Berlin, Tempodrom
17. Juni, Zwickau, Stadthalle

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.