Rock’n’Roll Hall of Fame 2018: „Bon Jovi” mit Richie Sambora

Jon Bon Jovi Attends The 2014 Marian Anderson Award Gala Honoring Jon Bon Jovi at The Kimmel Center in Philadelphia - November 18, 2014“Bon Jovi” werden nächstes Jahr in die Rock’n’Roll Hall of Fame aufgenommen und die Band wäre offen, bei der feierlichen Zeremonie mit ihrem ehemaligen Gitarristen Richie Sambora aufzutreten. Und nicht nur das: Auch Alec John Such, der 1994 bereits die Band verließ, ist bei der Zeremonie gerne gesehen, wie Drummer Tico Torres gegenüber dem „Rolling Stone Magazine“ verlauten ließ.

Er sagte: „Absolut, warum nicht. Sie sind ein großer Teil von uns. Wir würden es lieben, wenn sie mit uns spielen würden.“

„Bon Jovi“ werden am 14. April in die Ruhmeshalle aufgenommen, was auch endlich Zeit wurde, wie Frontmann Jon Bon Jovi findet.

Foto: (c) Paul Froggatt / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.