Roger Moore: PETA-Person des Jahres 2017

Roger Moore: PETA-Person des Jahres 2017 - Promi Klatsch und TratschRoger Moore ist von PETA zur Person des Jahres 2017 gekürt worden. Der im Mai verstorbene Schauspieler hatte sich zu Lebzeiten immer für den Schutz der Tiere eingesetzt.

PETA-Gründerin Ingrid Newkirk lässt in einem Statement laut „Bang Showbiz“ dazu verlauten: „Tiere in Not hatten einen sich sorgenden, charmanten Freund in Sir Roger Moore. PETA fühlt sich geehrt, diesen wundervollen Mann dafür Anerkennung zu zollen, dass er seinen Kopf für die Verletzlichsten unter uns riskiert hat. Wir werden weiterhin Werbung zur Hilfe der Tiere machen, um die er sich so sehr gekümmert hat.“

Roger Moore hat im Mai seinen Kampf gegen den Krebs verloren. Er wurde 89 Jahre alt.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*