Solo-Album von Joe Perry

Joe Perry - 16th Annual Keep Memory Alive Foundation's Power of Love Charity GalaJoe Perry hat ein neues Solo-Album in den Startlöchern und zwar sein Sechstes. Wie „H’art Musik-Vertrieb“ nun bekanntgibt, erscheint das neuste Werk des Rockers am 19. Januar und trägt den Titel „Sweetzerland Manifesto“. Und das hat es in sich, hat sich Perry doch Gastmusiker wie Jonny Depp, Robin Zander („Cheap Trick“), David Johansen („New York Dolls“) und Terry Reid zur Unterstützung geholt.

Perry selbst kann es nicht erwarten, die Stücke seinen Fans zu präsentieren, denn er meinte: „Es wird interessant zu sehen sein, welche Songs bei den Leuten gut ankommen werden, denn es ist so eine unheimlich starke Vielfalt an Melodien dabei.“

Joe Perry kann man nächsten Sommer übrigens auch live erleben, wenn er mit der Super-Group „Hollywood Vampires“ unterwegs ist. Hier die Termine:

02.06.18 – Hamburg, Stadtpark
04.06.18 – Berlin, Zitadelle Spandau
14.06.18 – Mönchengladbach, Sparkassenpark
27.06.18 – München, Tollwood
29.06.18 – Frankfurt, Jahrhunderthalle
30.06.18 – Klam, Burg Clam (AT)
03.07.18 – Zürich, Samsung Hall (CH)

Foto: (c) PRN / PR Photos