„Why Don’t We“: Das wünschen sie sich für 2018

Why Don't We Pressebild 1812172017 verabschiedet sich und 2018 steht vor der Tür: Zeit, sich einmal Gedanken um Neujahrsvorsätze zu machen.

Die Jungs von „Why Don’t We“ verrieten „Warner Music“, was sie sich fürs nächste Jahr erhoffen. Sänger Corbyn Besson meinte: „Mein größter Wunsch fürs neue Jahr ist es, erfolgreich zu bleiben und hoffentlich eine Nummer-eins-Single im Radio zu haben!“ Und sein Kollege Jonah Marais fügte hinzu: „Ich möchte mich mehr darauf fokussieren, das Positive in den Menschen zu sehen. Jeder hat gute Qualitäten und nicht so gute. Ich denke, dass es wichtiger ist, zuerst die guten Seiten ein einem Menschen zu erkennen, bevor man sich auf die negativen Dinge konzentriert.“

Wie sie das neue Jahr einläuten werden, wissen „Why Don’t We“ übrigens auch schon.

Foto: (c) Warner Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.