“Bastille” wollen mit Sia und Rihanna singen

Rihanna - 59th GRAMMY Awards“Bastille” wollen unbedingt einmal mit Sia ins Studio. Denn die Rocker sind von der Australierin ganz angetan.

Gegenüber „Beats 1“ meinte Frontmann Dan Smith: „Ich möchte wirklich sehr gerne mit Sia kollaborieren. Das möchte ich wirklich sehr gerne. Ich schreibe sehr viel auch außerhalb der Band, es gibt also sehr viele Menschen, mit denen ich gerne einmal etwas schreiben möchte. Ich liebe es, Popmusik zu schreiben. Sie ist eine interessante Person. Ich würde gerne etwas mit ihr schreiben.“ Doch das ist nicht die einzige Dame, mit der Smith liebend gerne zusammenarbeiten würde, denn er meinte weiter: „Und natürlich auch Rihanna. Wir diskutieren gerade darüber. Es gibt da einen Song auf dem Album, den ich gerne von ihr singen lassen würde. Ich denke mir: ‚Ist es wert, sie zu fragen?‘ Denn ich weiß, dass es abgelehnt wird.“

„Bastille“ arbeiten übrigens gerade an ihrem dritten Studioalbum. Wann es kommt, steht noch nicht fest.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos