„Black Eyed Peas“: Erste Single ohne Fergie

Die “Black Eyed Peas” haben ihre erste Single ohne Fergie veröffentlicht. „Street Livin'“ heißt das Stück.

Auf ihrer „Twitter“-Seite kündigte das jetzige Trio dazu an: „Wir haben die Kraft, zusammen Veränderung zu bringen. Gefängnisindustriekomplex, Immigration, Waffengewalt, Polizeibrutalität, diese Probleme sind kritisch für unsere Familien, Freunde, Gesellschaften und der Welt. Bleibt aufgeweckt, werdet jetzt aktiv. ‚Street Livin‘‘.“

„Street Livin‘“ ist ab sofort überall als Download erhältlich.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.