Camila Cabello vergisst soziale Interaktion

Camila Cabello - 2017 Billboard Music Awards Camila Cabello muss sich regelrecht dazu zwingen, aus sich herauszugehen und sozial zu sein.

Dem „The Edit Magazine“ sagte sie nämlich dazu: „Ich vergesse, wie ich mit anderen Menschen sozial interagiere. Normalerweise möchte ich nicht mit weggehen und eine neue Person treffen. Auch wenn es ein Junge ist, den ich mag, versuche ich mit Ausreden zu kommen. Das ist konstant etwas, zu dem ist mich zwingen muss.“ Ihre Zeit in der Girlband „Fifth Harmony“ hat ihr jedoch dabei geholfen, darin besser zu werden. Cabello meinte nämlich weiter: „Ich habe das Gefühl, wenn man ein Teil einer Gruppe ist, dann lernt man ironischerweise sehr viel über sich. Man möchte nämlich nie diejenige sein, die versagt.“

Camila Cabello ist derzeit zwar super beschäftigt, doch für einen Jungen, in den sie verliebt ist, würde sie sich immer Zeit nehmen.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos