Carolin Kebekus: „Alpha Pussy“ heute bei RTL

Carolin Kebekus live! Alpha PussyWir haben ihre Karriere und ihre Präsens in den Medien eigentlich Hugo Egon Balder zu verdanken. Carolin Kebekus wuchs als Tochter einer Sozialpädagogin und eines Bankkaufmanns in Köln-Ostheim auf. 1999 kam sie als Praktikantin zu den „Freitag Nacht News“, wo deren Mitproduzent Hugo Egon Balder sie dazu brachte, Schauspielunterricht zu nehmen. 2002 absolvierte Kebekus ein Praktikum bei 1 Live. Jetzt ist sie wieder da!

Die selbsternannte „Terror-Braut“ Carolin Kebekus ist back! Die fünffache „Comedypreis“-Trägerin, Sängerin und Moderatorin gehört mittlerweile zu den absoluten Top-Acts der Szene. Ihre große Klappe und messerscharfen Pointen machen die Powerfrau zu einem Highlight on Stage. Nach ihrem Soloprogramm „PussyTerror“ legt Carolin Kebekus in Sachen Humorkeule nach. RTL zeigt mit „Alpha Pussy“ das zweite Live-Programm der attraktiven Ausnahmekünstlerin.

Unverblümt, respektlos, mit starker Haltung und unbändiger Spielfreude schildert sie uns ihre urkomische Sicht auf den Sinn und Unsinn des Lebens. Im Jahr fünf nach „PussyTerror“ arbeitet sich die smarte Kölnerin an einer Gesellschaft ab, in deren Mittelpunkt überstylte berufsjugendliche Hipster-Eltern, eine spießige, Schlager liebende Jugend und die Youtubisierung des Abendlandes stehen. Mit ihrem unerschöpflichen Repertoire an Mimik, Gestik und Situationskomik, schlüpft sie in die unterschiedlichsten Rollen und stellt damit aufs Neue eindrucksvoll unter Beweis, dass sie zu den absoluten Comedygrößen dieses Landes zählt. Carolin Kebekus steht für eine Generation, in der es für Frauen nun an der Zeit ist, sich nicht mehr hinten anzustellen, sondern „endlich den ganzen Bumms zu übernehmen“ und so aufzutreten, wie es ihnen zusteht und wie es Carolin schon seit Jahren macht: als Alphapussy!

Carolin Kebekus – „Alpha Pussy“ – Heute um 22.30 Uhr bei RTL

Foto: (c) MG RTL D / Willi Weber