Dschungelcamp 2018: Jenny Frankhauser, Kattia Vides, Tattoos und die Liebe

Kattia Vides (l.) und Jenny Frankhauser über Tattoos Ich bin ein Star _ Holt mich hier raus!Im Gespräch kommen Kattia Vides und Jenny Frankhauser von den Tattoos zur schönsten Sache der Welt: Jenny: “Ich finde Tattoos an Männern voll schön, wenn die Muskeln haben und der Arm zu ist. Finde ich voll geil.” Kattia: “Ich mag es anständig, also wenn der Mann immer noch die Tattoos verstecken kann.” Jenny: “Ja, wenn man heiratet, dann finde ich es auch so schöner…” Kattia: “Ich hatte noch nie einen Mann mit einem Tattoo.” Jenny: “Ich schon. Ich hatte sogar schon mal einen, der hatte sich meinen Namen auf den Hals tätowieren lassen. Nach drei Tagen Beziehung…. Also das ist dann doch etwas früh.” Und weiter: “99 Prozent meiner Männer hatten Tattoos. Ich finde das einfach schön.” Kattia: “Du stehst auf Bad Boys.” Jenny: “Ja, scheiße und dann wundere ich mich.” Kattia: “Ja, wundere dich nicht. Ich stehe auf den chilliger Typ, vernünftig, Familienmensch.” Jenny: “Ja, aber das kann doch ein tätowierter auch sein. Tattoos stehen ja schon lange nicht mehr als asozial. Also ich finde Tattoos wunderschön. Klar, viele davon sind Bad Boys, ja, aber vielleicht finde ich ja einen tätowierten Lieben.” Kattia: “Ein liebender Bad Boy.” Jenny: “Ja, einen lieben, tätowierten Good Boy.”

Und dann startet Jenny einen Aufruf an die Boys: “Also, wenn ihr das hört: ihr könnt euch jetzt bewerben unter der 01379 10 05 und für Kattia 06.” Kattia: “Also bekomme ich Bewerbungen.” Jenny: “Ich hasse Dates. Ich bin dann so schüchtern.” Kattia: “Ich bin auch so nervös und du weißt nicht, was du quatschen sollst.” Jenny: “Ich bin voll schüchtern und voll verkrampft.” David Friedrich: “Einer muss die Führung übernehmen, der Mann muss ein bisschen was machen. Wenn keiner redet, dann ist peinliche Stille.” Kattia: “Aber trotzdem ist es ganz cool. So ein Küsschen. Aber ich küsse nicht beim ersten Date. Erst beim vierten oder fünften.” Jenny: “Ich habe da keine Regel, aber beim ersten Date normalerweise nicht. Vielleicht beim zweiten.” Kattia: “Und Sex beim Date?” Jenny: “Nein, niemals.” Kattia: “Nein, ist auch nicht mein Ding. Sex ohne Gefühle ist scheiße.” Jenny: “Ja.” Kattia: “Am besten ist sich zu verlieben und dann kommt Sex.” Jenny: “Ja. Es ist alles zu einfach geworden. So etwas will ich nicht. Ich will keinen, der sich keine Mühe gibt.”

Kattia: “Ich glaube, mache Frauen sind selber schuld, dass mache Männer sie nicht respektieren. Weil, wenn du dich so einfach an einen Mann verschenkst und er sich keine Mühe für dich gegeben hat, dann wird er dich nicht wertschätzen, weil es zu einfach war.” Und weiter: “Aber wenn ein Mädchen sofort nach der Disco mitgeht, dann kann man nicht erwarten, dass daraus am nächsten Tag eine Beziehung wird.” David: “Heutzutage dreht sich alles um Sex, das ist das Dumme.” Jenny: “Traurig aber wahr.” Kattia: “Ja, traurig und wahr.”

Foto: (c) MG RTL D